Impressionen des Flughafens Essen/Mülheim

Der Traum vom "Fliegen" auf eine ganz besondere Art!

WDL-Luftschiff2

Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie am Panorama-Fensterplatz ein Erlebnis der besonderen Art. Unsere erfahrenen Luftschiffkapitäne bieten Ihnen ein Abenteuer zwischen Himmel und Erde. Rundflüge am Flughafen Essen/Mülheim.

Wüllenkemper

WDL-Gruppe

Die WDL-Gruppe wurde 1955 von Theodor Wüllenkemper gegründet. Der Hauptsitz des Luftfahrtunternehmens ist nach wie vor der Flughafen Essen/Mülheim, wo auch das Unternehmen WDL Luftschiff ansässig ist. Das Unternehmen WDL Aviation operiert vom Flughafen Köln/Bonn aus im Passagierflug. Die Verwaltung der Unternehmensgruppe ist in der WDL Flugdienst organisiert.

 

BAE146

Aviation

WDL Aviation wurde 1974 gegründet und hat seinen Sitz am Flughafen Köln/Bonn. Geschäftsführer des Unternehmens ist Albrecht Barth. Aktuell gehören zur Aviation-Flugzeugflotte British Aerospace (BAe) 146 Regional Jets, die weltweit für namhafte Unternehmen unterwegs sind.

 

WDL-Luftschiff

Luftschiff

Seit 1972 bringt das Unternehmen WDL Luftschiff vom Flughafen Essen/Mülheim aus Werbung in vorher unbekannte Höhen. Geschäftsführerin Barbara Majerus leitet die WDL-Tochter, der heute vier Prall-Luftschiffe, sogenannte Blimps, zur Verfügung stehen. Diese gehen weltweit zu Werbezwecken und auch für Filmaufnahmen in die Luft.

 

Kontakt

WDL Luftschiffgesellschaft mbH

 

Lilienthalstraße 8

45470 Mülheim an der Ruhr

 

Tel.: +49 (0)208 378080

Fax: +49 (0)208 3780833

www.wdl-worldwide.com


Traumhafte Aussichten über dem Ruhrgebiet

Bei Ihrem Rundflug mit der FFL können Sie sich höchstpersönlich davon überzeugen, dass die Freiheit über den Wolken grenzenlos ist. Die Ruhr, der Baldeneysee, Wälder und Felder, Dörfer und Städte – bei Ihrem Flugzeug-Rundflug breitet sich die Welt wie ein bunter Teppich unter Ihnen aus. Und während Sie die Villa Hügel, die Essener Innenstadt oder den Gasometer in Oberhausen aus der Vogelperspektive betrachten, vergeht die Zeit tatsächlich wie im Flug.

Lassen Sie den oft schweren Alltag am Boden und heben Sie einfach mal ab. Denn über den Wolken ist die Freiheit grenzenlos!

Rundflüge

Erforderliche körperliche Konstitution und Alter

  • keine Flugangst
  • Max. Körpergewicht 80-100 kg
  • maximale Körpergröße: 1, 95 m; Mindestalter: 5 Jahre
  • Bis 18 mit schriftlicher Einwilligung

Dauer des Erlebnisses

Flugzeiten von 15 - 60 Minuten (je nach Ticket)

 

Wetter

Der Rundflug im Flugzeug unterliegt den Ansprüchen an die Witterungsbedingungen für Flüge nach Sichtflugbedingungen.
Kontaktieren Sie im Zweifelsfall vor Ihrem Start nochmal den Erlebnispartner FFL

 

Ausrüstung und Kleidung

Bequeme Kleidung

 

Teilnehmer und Zuschauer

Das Rundflugticket oder der Rundfluggutschein ist jeweils für eine Person gültig.
Zuschauer können den Start und die Landung beobachten.

 

Leistung

  • Rundflugzeiten von 15 - 60 Minuten oder nach individueller Vereinbarung
  • Erfahrener Pilot
  • Flugzeug, Treibstoff, Start- und Landegebühren
  • Wenn möglich werden Ihre Wünsche bei der Planung der Flugroute berücksichtigt.

Mögliche Ziele:

Bei Flügen von 15 Minuten

  • Baldeneysee, Villa Hügel
  • Essen-Innenstadt
  • Oberhausen-Centro
  • Gosometer in Duisburg

Bei Flügen von 30 Minuten

  • Duisburger Hafen
  • Veltins-Arena, Gelsenkirchen
  • Müngstener Brücke
  • Warner Brothers Movie World
  • Verkehrsflughafen Düsseldorf
  • Alpincenter Bottrop

Bei Flügen von 60 Minuten

  • Kölner Dom
  • Sauerland
  • Signal-Iduna-Park, Dortmund
  • Archäologischer Park Xanten

 

   

Die einzige Ärztin in Deutschland, die den "Roten Baron" fliegt, startet ab jetzt sonntags von den Flughäfen Essen/Mülheim und Dortmund. Für die Kardiologin Dr. Janicke ist Fliegen die größte Erfüllung neben ihrem Beruf. Die begeisterte Fliegerin hat mehrere 1000 Stunden Flugerfahrung und lehrt ihre flugmedizinischen Kenntnisse in ganz Europa.

Frau Janicke

Der größte fliegende Doppeldecker der Welt, liebevoll "Roter Baron" genannt, wird von einem 1000 PS starken Sternmotor angetrieben und bietet Platz für neun Passagiere. Er schwebt in einer Höhe von 300-600 Metern über Ruhrgebiet und Niederrhein hinweg. Wenn Sie sich auch einmal ein solches Glücksgefühl gönnen wollen, schauen Sie der Pilotin am nächsten Sonntag einfach über die Schulter! Anmeldung bei Air Albatros GmbH, 0208/370191. Tickets sind erhältlich ab 85 Euro.


Neue Hubschrauberrundflüge am Flughafen!!!

Heli

Firmenlogo

Homepage

Tel:   +0049-(0) 800 (gebührenfrei) 35 94 824  (FLY HUBI)

Fax:  +0049-(0)-2858 – 90 888 16

 


     
     

 

   

 

 

 

     

Druckerfreundliche Version Druckerfreundliche Version

Beitrag als PDF-Datei herunterladen Beitrag als PDF-Datei herunterladen

Transparenter Pixel
Die Flughafen Essen-Mülheim GmbH ist nicht verantwortlich für Inhalte fremder Internetseiten.